x
Loading
+ -

Universität Basel

Barrierefreiheit

Die Universität Basel bekennt sich zur Gleichberechtigung von Studierenden mit einer Behinderung oder einer chronischen Krankheit. Damit die Websites der Universität für Menschen mit Behinderungen zugänglich sind, sollten diese dem Webstandard Web Content Accessibility Guidelines 2.0 (WCAG 2.0) mit der Konformitätsstufe AA entsprechen.

WCAG 2.1

Am 05. Juni 2018 wurde die neue Version der Web Content Accessibility Guidelines (WCAG 2.1) publiziert. Das World Wide Web Consortium (W3C) nimmt hier insbesondere Erfolgskriterien für barrierefreie mobile Websites auf. Auch werden Anforderungen von Menschen mit eingeschränkter Sehkraft und mit kognitiven Einschränkungen detaillierter in den Katalog aufgenommen.

nach oben