x
Loading
+ -

Universität Basel

Tierexperimentelle Forschung an der Universität Basel

Universität Basel, Tierexperimentelle Forschung
Tierexperimentelle Forschung an der Universität Basel: Mäuse auf einer rotierenden Stange (Rotarod). Versuchsanordnung zur Messung der neuromuskulären Koordination und des Gleichgewichts. (Bild: Universität Basel, Philippe Wiget)

Die Universität Basel gehört in den Life Sciences zu den weltweit führenden Institutionen. Zum Erfolg der Forschungsprojekte auf diesem Gebiet leisten Tierversuche einen unverzichtbaren Beitrag − trotz grosser Fortschritte bei der Entwicklung von alternativen, tierfreien Methoden.
Bei der Haltung der Tiere und der Durchführung der Versuche verpflichtet sich die Universität Basel zu hohen ethischen und tiergesundheitlichen Standards. Wo immer möglich führen unsere Forschenden ihre Versuche ohne Tiere durch.

nach oben