x
Loading
+ -

Universität Basel

Zentren & Netzwerke

Aufgrund der vermehrt interdisziplinär und kooperativ ausgerichteten Forschung gewinnt die Vernetzung über die Grenzen der Departemente und Fakultäten hinaus zunehmend an Bedeutung. Auf universitärer Ebene wurden Kompetenzzentren geschaffen, um in zeitlich befristeten, thematisch orientierten Netzwerken einen fruchtbaren Austausch zu fördern. Aktuell werden die weniger strukturierten universitären Forschungsnetzwerke bevorzugt, die es Gruppen von Forschenden ermöglichen, dynamisch zusammenzuarbeiten. Da die Laufzeit der Kompetenzzentren beendet ist, wurden einige von ihnen in universitäre Forschungsnetzwerke umgewandelt.
Darüber hinaus sind Forschende in zahlreiche nationale Initiativen eingebunden, in denen thematisch orientierte und/oder interdisziplinäre kooperative Forschung betrieben wird. Einige davon sind an der Universität Basel als Leading House verankert, andere durch eine signifikante Beteiligung von Forschenden der Universität Basel geprägt.

nach oben