x
Loading
+ -

Universität Basel

campus stories
08. Dezember 2023 / Medizin & Gesundheit , Jan Hochuli

Wie beeinflusst der Lebensstil die psychische Gesundheit? Die Masterarbeit als Baustein eines globalen Forschungsprojekts

Figur aus Holz, die am Rande eines Abgrundes sitzt.
Verschiedene Faktoren tragen zur psychischen Gesundheit bei. Wie diese genau zusammenhängen, soll in der Studie Unilife-M herausgefunden werden. Bild: Engin Akyurt / unsplash

Wie oft hörst du, die Studienzeit sei die beste Zeit des Lebens? Die psychische Gesundheit vieler Studierender erzählt eine differenziertere Geschichte. Weltweit leiden mehr als ein Drittel an einer psychischen Erkrankung. In diesem Beitrag erfahrt ihr, wie ich mich in meiner Masterarbeit mit psychischer Gesundheit auseinandersetze.

Die Ursachen psychischer Störungen sind komplex und werden von vielen Faktoren beeinflusst. Man weiss, dass viele Störungen in der späten Adoleszenz auftreten, also ungefähr während der Studienzeit. Das verwundert nicht, bringt doch der Wechsel in den Studienalltag viele Veränderungen und Herausforderungen mit sich.

Bei mir war das nicht anders. Der Übergang ins Studium veränderte meine Gewohnheiten und beeinträchtigte meine Gesundheit. Folglich widmete ich mich intensiv den Theorien psychischer Gesundheit. So entschied ich mich dann auch gegen die geplante Lehrerausbildung und wechselte in den Masterstudiengang «Prävention und Gesundheitsförderung». Dies nährte meine Vision einer Politik, die der Gesundheit den gleichen Stellenwert wie der Wirtschaft gibt. Und von einer Gesellschaft, in der psychische Gesundheit als genauso wichtig wie die physische angesehen wird.

Jan Hochuli

Jan studiert Prävention und Gesundheitsförderung und befasst sich auch ausserhalb seiner Coaching-Tätigkeit leidenschaftlich mit psychologischen Themen. Wenn er gerade nicht mit neuen Lernmethoden, Konzepten oder Stressbewältigungsstrategien experimentiert, taucht er gerne in die Welt der Bücher, Kinofilme oder Musik ein.

Jan Hochuli
auf-/zuklappen
Weiterführende Informationen
nach oben