x
Loading
+ -

Universität Basel

Personendaten

Im Rahmen des Anstellungsprozesses teilen die neuen Mitarbeitenden Human Resources die Daten zur eigenen Person mit, indem sie einen Personalbogen vollständig und korrekt ausfüllen.

Diese Personendaten – beispielsweise Bewerbungsdossier, Korrespondenz, Adresse, Zivilstand, Bankverbindung, Arbeitsbewilligung etc. – werden vertraulich behandelt und einerseits ins Personalinformationssystem der Universität Basel überführt und andererseits im Personaldossier der entsprechenden Mitarbeitenden abgelegt.

nach oben