x
Loading
+ -

Universität Basel

Projekt «Digital Literacies»

Die Digitalisierung wirkt sich unmittelbar auf die universitäre Bildung aus. Hochschulabsolventinnen und -absolventen benötigen neue Kompetenzen, die sie zum Leben, Lernen und Arbeiten in der digitalen Gesellschaft befähigen. Mit der strategischen Initiative «Digital Literacies» möchte die Universität Basel entsprechende Kompetenzen ihrer Studierenden, Dozierenden und Mitarbeitenden in der notwendigen Breite fördern. Umgesetzt wird das Projekt im Rahmen des Programms «Stärkung von Digital Skills in der Lehre» von swissuniversities.

Im Herbstsemester 2020 veranstaltet das Projekt «Digital Literacies» die Ringvorlesung «Herausforderung Digitalisierung. Perspektiven von Universität und Gesellschaft».

Mehr unter https://digitalskills.unibas.ch/de/aktuell/

 

nach oben