Back to previous page

x
Loading
+ -

Universität Basel

Forschen in Basel

Interdisziplinäre Forschungskooperationen und die Vernetzung von Forschungsinstitutionen sind von grosser Bedeutung für qualitativ hochstehende innovative Forschung. Über die Grenzen von Departementen und Fakultäten hinaus werden neue Erkenntnisse gewonnen und gemeinsam Strategien und Konzepte entwickelt, die zum wissenschaftlichen Fortschritt beitragen.

Auf universitärer Ebene gibt es die Möglichkeit, dass sich Gruppen von Forschenden aus verschiedenen Departementen oder Fachbereichen zu Forschungsnetzwerken zusammenschliessen.

Darüber hinaus sind Forschende der Universität Basel in zahlreiche nationale Initiativen eingebunden wie etwa die Nationalen Forschungsschwerpunkte (NFS), an denen die Universität Basel zum Teil als Leading House beteiligt ist.

Im europäischen Kontext findet die Vernetzung insbesondere im Rahmen der Förderprogramme der Europäischen Union statt. Wissenschaftler*innen sind an Projekten des Europäischen Forschungsrats (European Research Council, ERC) und an den Programmen der FET-Flaggschiffe beteiligt.

Logoder Universität Basel

Grants Office Newsletter

mehr
nach oben