x
Loading
+ -

Universität Basel

Fundraising FAQ

  • Was ist Fundraising?

    Fundraising beschreibt alle Aktivitäten der Universität zur Einwerbung von Zuwendungen und Sponsoringbeiträgen bei Unternehmen, Organisationen und Privatpersonen. Es kann sich um Geld- oder Sachleistungen handeln.

    Antwort einblenden Frage einblenden
  • Was sind Zuwendungen?

    Zuwendungen sind Leistungen von Privaten (Zuwenderinnen und Zuwender) an die Universität bzw. an universitäre Einheiten, für die keine vertraglich vereinbarte Gegenleistung im Sinne von § 17 des Fundraising Reglements erbracht wird. Als Zuwendungen gelten insbesondere Schenkungen, Erbschaften, Vermächtnisse (Legate), Spenden sowie Forschungs- und Lehrbeiträge.

    Antwort einblenden Frage einblenden
  • Was bedeutet Sponsoring?

    Bei einem Sponsoring erbringt die Universität für die Sponsorin oder den Sponsor eine vertraglich vereinbarte Gegenleistung.

    Antwort einblenden Frage einblenden
  • Was sind Stiftungsprofessuren?

    „Stiftungsprofessuren“ sind Professuren, die substanziell aus Zuwendungen Privater finanziert werden.

    Antwort einblenden Frage einblenden
  • Was ist der Unterschied zwischen einer Erbschaft und einem Vermächtnis?

    „Erbschaften“ sind Vermögensanteile aus dem Nachlass zugunsten der Universität, ihrer Organe oder von Angehörigen der Universität als eingesetzte Erben. „Vermächtnisse“ sind Vermögensanteile aus dem Nachlass zugunsten der Universität, ihrer Organe oder von Angehörigen der Universität als Vermächtnisnehmer ohne Erbenstellung.

    Antwort einblenden Frage einblenden
nach oben