x
Loading
+ -

Universität Basel

Informationen für Unternehmen

Durch eine Beteiligung an EU-Programmen kann das Wachstum von KMUs nachhaltig stimuliert werden. Dies geschieht durch verbesserte Innovation und unter Berücksichtigung des Bedarfs in allen Bereichen des Innovationszyklus.

Horizon Europe

Das Forschungsrahmen Programm Horizon Europe läuft von 2021-2027. Eine Beteiligung von Firmen inkl. Start-ups ist in den meisten Verbundprojekten weiterhin möglich. Die Finanzierung der Schweizer Projektpartner (inkl. Unternehmen) in positiv evaluierten Projekten ist durch das SBFI garantiert.

Weitere Informationen finden Sie auf www.euresearch.ch/companies.

Das für Firmen äusserst attraktive Instrument des EIC Accelerator ist als «mono-beneficiary grant» für Schweizer Unternehmen aktuell nicht zugänglich, s. u. Link zu «Status der der Schweiz in Horizon Europe». Allerdings gibt es ab dem 1. April 2022 den Swiss Accelerator. Dies ist ein nationales Uebergangsinstrument, das sich an einzelne Start-ups und KMU richtet, die Innovationsprojekte mit bedeutendem Innovationspotenzial und dem Ziel durchführen wollen, neuartige Produkte und Dienstleistungen rasch und effizient zu vermarkten. Der Swiss Accelerator wird von der Innosuisse angeboten.  

Das SBFI informiert über den aktuellen Status der Schweiz zu Horizon Europe.

Für Fragen stehen wir jederzeit gern zur Verfügung. 

Gemeinsame Innovationsförderung für Unternehmen und Startups in der Region Basel

Logo der Organisation BaselArea

Euresearch Basel und die Universität Basel sind Teil der "Plattform für Forschung und Innovation zur  Unterstützung von KMUs und Startups der Region Basel". Die Interessensgruppen dieser Plattform arbeiten eng zusammen, um KMUs und Startups bestmöglich zu unterstützen. Der Informations-Flyer informiert über die angebotenen Services.

Link zu BaselArea.swiss

 

nach oben