x
Loading
+ -

Universität Basel

Wertstoffe & Materialien

Abfalltrennung an der Universität Basel
Bild: Universität Basel, Facilities

Ein nachhaltig aufgebautes Wertstoffmanagement läuft von der Beschaffung, z.B. indem wiederverwertbare Stoffe eingekauft werden, bis hin zu zur sachgerechten Trennung, um die Stoffe der Verwertung zuführen zu können.

Sonderabfälle

Diagramm mit Menge an entsorgtem Sonderabfall der Universität Basel von 2015-2018
Entsorgter Sonderabfall der Universität Basel in kg von 2015-2018. Konservierungslösung, Mineralöle, Batterien und Leuchtstoffröhren sind in dieser Statistik nicht erfasst. Bild: Universität Basel, Fachstelle für Nachhaltigkeit

   

Sonderabfälle fallen vorwiegend in den Naturwissenschaften an, einerseits in der Forschung, aber auch in den Laborpraktika von Studierenden. Verglichen über die letzten vier Jahre fällt der Anstieg von halogenhaltigen im Vergleich zu halogenfreien Lösungsmittelabfällen auf. 

Sonderabfälle werden von zertifizierten Entsorgungsunternehmen beseitigt. Für die Einhaltung der gesetzlichen Richtlinien, sowie die Erfassung der Abfallkategorien sind die Gefahrgutbeauftragten zuständig. Zur Information von Mitarbeitenden und Studierenden der Universität wurde eine Gefahrgutplattform mit Richtlinien und Arbeitshilfen erstellt sowie ein E-Learning-Kurs eingerichtet.

Abfallvermeidung in der Verpflegung

2018 wurden in den Mensen und Cafeterien der Universität mehrere Massnahmen umgesetzt, um Einwegverpackungen und Abfall zu reduzieren: An allen Standorten ist das Mehrweggeschirr von reCIRCLE erhältlich; Heissgetränke im selbstmitgebrachten Becher werden mit Rabatt verkauft; auf Trinkhalme wird komplett verzichtet und Plastikrührstäbchen wurden durch Stäbchen aus Holz ersetzt.

Angebote & weitere Informationen

  • Eventleitfaden: Der Leitfaden für nachhaltige Hochschulevents unterstützt mit praktischen Tipps und Empfehlungen bei der Organisation eines abfallarmen Events.
  • Mehrwegbecher-Leihe: Für grössere Anlässe an der Universität können bis zu 1'750 Mehrwegbecher im Uni-Design (Kunststoff 3dl, mint-farben), geliehen werden, die über die SV gebucht werden können. Die Mehrwegbecher belasten die Umwelt fünfmal weniger als Einwegbecher.
  • Auf der Webseite der Fachstelle für Nachhaltigkeit finden Sie die Broschüre «Nachhaltigkeit: Tipps für den Alltag» und die Factsheets «Fair und verantwortungsvoll Ressourcen nutzen» sowie «Recyclingpapier für Drucker & Co».
nach oben