x
Loading
+ -

Universität Basel

Übersetzungen

Immer mehr Abteilungen der Universität Basel lassen ihre Texte auf Englisch übersetzen. Wir unterstützen Sie bei Ihren Übersetzungsaufgaben durch Beratung und Vermittlung. Auf dieser Seite finden Sie Informationen und Hilfsmittel rund um das Thema Übersetzungen.

Aus Resourcengründen kann die Universität Basel keinen internen Übersetzungsdienst anbieten. Übersetzungen müssen von den jeweiligen Einheiten und Inhaltsverantwortlichen selber in  Auftrag gegeben und gepflegt werden. Bei der Vermittlung von externen Sprachdiensten oder anderen Fragen diesbezüglich sind wir gerne behilflich. Folgende Übersetzungsbüros sind mit der offiziellen Terminologie vertraut und arbeiten seit längerem mit uns zusammen:

•    Supertext
•    Uniworks

Wenn Sie mit der Firma Supertext zusammenarbeiten, müssen Sie einen persönlichen Account erstellen. Tragen Sie in das Feld "Firma" bitte Universität Basel (nicht Uni Basel oder Fakultätsnamen etc.) ein - alle persönlichen Accounts unter unserem Firmenaccount erhalten automatisch 10% Rabatt auf alle Aufträge.

Sollten Sie andere Übersetzerinnen und Übersetzer beauftragen, lassen wir Ihnen gerne die offizielle Terminologie als Excel-Tabelle zukommen.

Richtlinien für Übersetzungen

  • Die Universität Basel verwendet die amerikanische Rechtschreibung.
  • Benutzen Sie bitte das Online-Glossar für universitätsspezifische Ausdrücke und Schreibweisen.
  • Tipp: Um bei Dokumenten mit Rechtsgültigkeit klarzustellen, dass die englische Übersetzung keine Rechtsgültigkeit besitzt, fügen Sie folgende Bezeichnung hinzu: „This is a translation from the German original. It is provided for information purposes only and has no legal force”.

Das Glossar verzeichnet in Englisch und Deutsch die wichtigsten Begriffe, Bezeichnungen und spezifischen Termini, die an der Universität Basel offiziell verwendet werden. Das Glossar, erstellt und betreut von der Abteilung Kommunikation, basiert auf dem amerikanischen Englisch und erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

Die Stilvorgaben für englische Texte richten sich an alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Universität Basel und sollen dazu dienen, die einheitliche Darstellung der Universität im Englischen nach aussen zu gewährleisten. Bei den aufgeführten Beispielen handelt es sich um eine Auswahl. Sollten Fragen auftauchen, die hier keine Beantwortung finden, empfehlen wir die Konsultation des «Associated Press Stylebook» oder des «MacMillan Dictionary».

nach oben