x
Loading
+ -

Universität Basel

Fonds zur Förderung des akademischen Nachwuchses

Im Rahmen der Ausschreibung des Forschungsfonds der Universität Basel werden aus den Mitteln des Fonds zur Förderung des akademischen Nachwuchses einmalige Förderbeiträge an fortgeschrittene Forscherinnen und Forscher (ab Doktorat) vergeben.

Zielgruppe

Bedingung für eine Bewerbung ist ein ausgezeichnetes Doktorat.

Wenn Sie darüber hinaus zum akademischen Nachwuchs der Universität Basel gehören, sich durch herausragende Forschungsleistungen auszeichnen, in einer anerkannten Institution gut eingebunden sind und im Begriff sind, eine Habilitation oder eine habilitationsähnliche Leistung zu erbringen, gehören Sie zur Zielgruppe für diesen Fonds.

SNF-Verlängerungsanträge für angehende Forschende (2. Auslandjahr, insbesondere aus den Fachbereichen Medizin und Naturwissenschaften) können beim Fonds in der Regel nicht beantragt werden.

Bewerbung

Ausschreibung, Richtlinien und Merkblatt zur Antragstellung finden Sie auf der Seite des Forschungsfonds.

Eingabefristen

1. Februar und 1. September (Fristen des Forschungsfonds)

Wie gehen Sie vor?

Folgen Sie dem Prozedere auf der Webseite des Forschungsfonds.

Weiterführende Informationen
nach oben