x
Loading
+ -

Universität Basel

Gastvorträge

Beiträge an die Reise- und Unterkunftskosten von Gastreferentinnen und Gastreferenten stehen im Kontext der Graduiertenförderung an der Universität Basel, sofern Forschungspräsentationen von Doktorierenden und Postdocs unter Beizug von externen Experten vorgesehen sind (vgl. Nachwuchsveranstaltungen). Beiträge können durch Angehörige des Lehrkörpers der Universität Basel beantragt werden, welche forschungsrelevante Veranstaltungen für Doktorierende durchführen und damit zur Forschungsexzellenz der Universität Basel beitragen.

Beantragt werden können Beiträge an die Reise- und Unterkunftskosten einer Gastreferentin oder eines Gastreferenten (kein Honorar) im Rahmen einer Nachwuchsveranstaltung an der Universität Basel.

Eingabefristen

1. Februar, 1. Juni, 1. Oktober

Durch Beschluss der Familie Albrecht steht das Kapital des ehemaligen Albrecht'schen Stipendienfonds für Reisekosten von internationalen Gastreferentinnen und Gastreferenten zur Verfügung, bevorzugt im Bereich der Geistes- und Kulturwissenschaften.

Unterlagen

Antragsformular bitte online ausfüllen und den PDF-Ausdruck unterzeichnet zusammen mit folgenden Unterlagen per Post oder persönlich einreichen:

  • Programm
  • Budget
  • Liste der Teilnehmerinnen und Teilnehmer

Wir benötigen die Originalunterlagen in Papierform.

Die Zusprache erfolgt durch den Vizerektor Forschung. Es besteht kein Rechtsanspruch auf Gewährung eines Beitrags.

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag (Do nur vormittags)

nach oben