x
Loading
+ -

Universität Basel

Mediendatenbank

674 Suchergebnisse

Pionierprojekt: Prof. Dr. Andrea Schenker-Wicki, Rektorin der Universität Basel, und Etienne Jornod, exekutiver Verwaltungsratspräsident von Vifor Pharma, vereinbaren eine Zusammenarbeit im Bereich der Nanopharmazie. (Bild: Universität Basel, Basile Bornand)

Anlass Universität Basel erhält zwei Stiftungsprofessuren für Nanopharmazie

Fotograf Universität Basel, Basile Bornand

Datum 26.05.2019

Grossbild 66 KB Druckversion 11 MB

In einem Quantenpunkt, der in einem zweidimensionalen Gas in einem Halbleiter-Wafer entsteht, ist ein Elektron gefangen. Das Elektron bewegt sich jedoch im Raum und hält sich mit unterschiedlicher Wahrscheinlichkeit, die einer Wellenfunktion entspricht, an bestimmten Orten innerhalb der Falle auf (rote Ellipsen). Mithilfe der über Goldgates angelegten elektrischen Felder lässt sich die Geometrie dieser Wellenfunktion verändern. (Bild: Universität Basel, Departement Physik)

Anlass Geometrie eines Elektrons erstmals bestimmt

Fotograf Universität Basel, Departement Physik

Datum 22.05.2019

Grossbild 99 KB

Die Gewinnerinnen und Gewinner der Teaching Excellence Awards 2019: Prof. Rainer Greifeneder, Prof. Brigit Obrist, Camelia Chebbi, Kerem Bilgen, Helge Bezold und Prof. Erik Petry. (von links; Bild: Universität Basel, Oliver Hochstrasser)

Personen Prof. Rainer Greifeneder, Prof. Brigit Obrist, Camelia Chebbi, Kerem Bilgen, Helge Bezold, Prof. Erik Petry

Anlass Teaching Excellence Awards 2019

Datum 21.05.2019

Grossbild 135 KB Druckversion 3 MB

Prof. Dr. Rava Azeredo Da Silveira

Personen Prof. Dr. Rava Azeredo Da Silveira

Anlass Weiterer Professor für neues Augeninstitut an der Universität Basel

Datum 21.05.2019

Grossbild 196 KB Druckversion 2 MB

Zwei neuronale Zellpopulationen (grün, rot) in der Substantia nigra, die für die Steuerung der Bewegung verantwortlich sind. (Bild: Universität Basel, Biozentrum)

Anlass Relaisstation im Gehirn steuert unsere Bewegungen

Fotograf Universität Basel, Biozentrum

Datum 14.05.2019

Grossbild 155 KB Druckversion 1 MB

Der Laternenfisch besitzt Leuchtorgane und eine erhöhte Anzahl an Rhodopsin-Genen. (Bild: Zuzana Musilová; Karls-Universität, Prag)

Anlass Neuartige Form des Sehens bei Tiefseefischen entdeckt

Fotograf Zuzana Musilová; Karls-Universität, Prag

Datum 09.05.2019

Grossbild 82 KB Druckversion 573 KB

Prof. Dr. Markus A. Lill

Personen Prof. Dr. Markus A. Lill

Anlass Neuer Professor für Computational Pharmacy an der Universität Basel

Datum 08.05.2019

Grossbild 128 KB Druckversion 9 MB

Kaliumbromid-Moleküle (pink) ordnen sich zwischen dem Kupfersubstrat (gelb) und der Graphenschicht (grau) an und bewirken damit eine elektrische Entkoppelung, wie Untersuchungen am Rastersondenmikroskop gezeigt haben. (Bild: Universität Basel, Departement Physik)

Anlass Entkoppeltes Graphen dank Kaliumbromid

Fotograf Universität Basel, Departement Physik

Datum 29.04.2019

Grossbild 553 KB Druckversion 9 MB

Ein individuelles Ernährungsmanagement hat bei hospitalisierten Patienten einen positiven Einfluss auf den Krankheitsverlauf. (Bild: Kantonsspital Aarau)

Anlass Individuelle Ernährung zeigt Nutzen bei Spitalpatienten

Fotograf Kantonsspital Aarau

Datum 26.04.2019

Grossbild 111 KB Druckversion 2 MB

Ein Diamant-Quantensensor wird genutzt, um die magnetischen Eigenschaften von einzelnen Atomlagen aus Chromtriiodid quantitativ zu untersuchen. Die Untersuchungen haben gezeigt, dass sich die Richtung der Spins in aufeinanderfolgenden Chromtriiodid-Lagen abwechselt. (Universität Basel, Departement Physik)

Anlass Mit Diamanten den Eigenschaften zweidimensionaler Magnete auf der Spur

Fotograf Universität Basel, Departement Physik

Datum 25.04.2019

Grossbild 105 KB Druckversion 767 KB

Prof. Dr. Botond Roska. (Bild: IOB)

Personen Prof. Dr. Botond Roska

Anlass Augenheilkunde und Nanomaterialien: Neue Professoren an der Universität Basel

Fotograf IOB

Datum 10.04.2019

Grossbild 367 KB Druckversion 1 MB

Fremder Lebensstil und lokale Tradition: Die Funde aus einem reichen Männergrab von Francavilla Marittima, Kalabrien, zeugen von der Übernahme griechischer Trink- und Speisesitten durch die italischen Eliten im 8. Jahrhundert v. Chr. Das grosse Tongefäss diente zum Mischen von Wein und Wasser, der Bronzekessel (rechts) zum Kochen von Fleisch. Die eiserne Axt und die Bronzefibeln weisen den Verstorbenen als Mitglied der einheimischen Oberschicht aus. Foto: © Victor Brigola, Stuttgart.

Anlass Kulturen im Kontakt – Eine Ausstellung präsentiert 10 Jahre Basler Ausgrabungen in Francavilla Marittima

Fotograf Victor Brigola, Stuttgart.

Datum 08.04.2019

Grossbild 272 KB Druckversion 2 MB

(Bild: Universität Basel, Biozentrum)

Anlass Tatort Schizophrenie – 30 Gene unter Verdacht

Fotograf Universität Basel, Biozentrum

Datum 28.03.2019

Grossbild 393 KB Druckversion 11 MB

Prof. Dr. Ernst Meyer. (Bild: Swiss Nanoscience Institute)

Personen Prof. Dr. Ernst Meyer

Fotograf Swiss Nanoscience Institute

Datum 25.03.2019

Grossbild 153 KB Druckversion 5 MB

Eine Graphenschicht (schwarz) aus sechseckig angeordneten Kohlenstoffatomen wird in zwei Lagen aus Bornitridatomen verpackt, die ebenfalls in Sechsecken angeordnet sind. Durch die Überlagerung entstehen wabenförmige Muster verschiedener Grösse. (Abbildung: Swiss Nanoscience Institute, Universität Basel).

Anlass Auf die Winkel kommt es an: Moiré-Effekt verändert elektronische Eigenschaften von dreilagigem Material

Datum 08.03.2019

Grossbild 246 KB Druckversion 806 KB

Prof. Dr. Carlo Rivolta

Personen Prof. Dr. Carlo Rivolta

Anlass Neuer Professor für Augeninstitut an der Universität Basel

Datum 01.03.2019

Grossbild 561 KB Druckversion 7 MB
nach oben