x
Loading
+ -

Universität Basel

Wohnen

Wo wohnen Studierende? Basel wird durch den Rhein in zwei Hälften geteilt, im Norden liegt Kleinbasel und im Süden Grossbasel. Als Wohngegend ist Kleinbasel bei Studierenden aus zwei Gründen sehr beliebt: Die Mieten sind hier tiefer als in Grossbasel und das Nachtleben ist sehr aktiv. Grossbasel hat den Vorteil, dass sich hier viele Universitätsgebäude direkt im Zentrum der Stadt befinden. Das Gundeli-Quartier liegt zwischen den Gleisen des Bahnhofs SBB und dem Margarethenpark im Süden der Stadt. Obwohl es etwas weiter weg von Zentrum und Rhein ist, bietet es Vorteile wie niedrige Mieten und einen direkten Anschluss an den Bahnhof SBB.

Wohnungssuche

Wohnvermittlung

Die Wohnungssuche kann für Studierende zu einer ziemlichen Herausforderung werden. Zum Glück gibt es für solche Fälle die WoVe (Verein für Studentisches Wohnen). Die gemeinnützige Organisation vermietet und vermittelt günstigen Wohnraum an junge Menschen in Ausbildung.

Unimarkt

Auf dem Unimarkt der Universität Basel werden freie Wohnungen und Zimmer ausgeschrieben, zudem können auch gratis Kleinanzeigen aufgegeben werden.
 


 


 

nach oben