x
Loading
+ -

Universität Basel

07. Januar 2021

Was der Psyche im Lockdown helfen könnte

Eine Hand hält eine andere Hand
Was setzt der Psyche im Lockdown zu und was schützt sie? Dieser Frage sind Forschende in einer internationalen Online-Umfrage nachgegangen. (Foto: Markus Spiske, Unsplash)))

Die Covid-19-Pandemie wirkt sich auf die psychische Gesundheit aus. Doch was genau belastet die Menschen und was hilft ihnen, einen Lockdown zu überstehen? Eine neue Studie unter der Leitung von Forschenden der Universität Basel ging dieser Frage anhand von Daten aus 78 Ländern nach. Die Resultate weisen auf zentrale Faktoren hin, die die psychische Gesundheit in der Pandemie beeinflussen.

nach oben