x
Loading
+ -

Universität Basel

27. April 2022

Universität Basel im Jahr 2021: Schwarze Null auch im zweiten Corona-Jahr

Das Kollegienhaus der Universität Basel am Petersplatz. (Foto: Universität Basel)
(Foto: Universität Basel, Christian Flierl)

Die Universität Basel schliesst ihre Rechnung 2021 bei einem Aufwand von 760,8 Millionen Franken mit einem Überschuss von rund 0,3 Millionen Franken ab. Die Erträge bei den Drittmitteln liegen mit 192,3 Millionen Franken nur knapp unter dem Vorjahres-Höchstwert.

Im Geschäftsjahr 2021 schliesst die Universität Basel bei einem Gesamtaufwand von 760,8 Millionen Franken und einem Ertrag von 761,1 Millionen Franken mit einem positiven Ergebnis von 0,3 Millionen Franken ab. Damit wurde auch im letzten Jahr der vierten Leistungsperiode 2018–2021 die Budgetvorgabe eines ausgeglichenen Resultats leicht übertroffen.

nach oben