x
Loading
+ -

Universität Basel

24. September 2020

Rücktritt von Verwaltungsdirektor Christoph Tschumi

Das Kollegienhaus der Universität Basel am Petersplatz. (Foto: Universität Basel)

Christoph Tschumi wird per Ende August 2021 als Verwaltungsdirektor der Universität Basel zurücktreten. Nach zwölf Jahren in dieser Funktion ist für den 53-jährigen Ökonomen der richtige Zeitpunkt gekommen, um sich neuen beruflichen Herausforderungen zu stellen.

Der Verwaltungsdirektor ist Mitglied des Rektorats und trägt gesamtuniversitär die Verantwortung insbesondere für die Bereiche Finanzen & Controlling, Facilities, Human Resources, IT-Services, Unisport und die Tierbetriebe. Das Rektorat bedauert das Ausscheiden von Christoph Tschumi aus dieser wichtigen Führungsfunktion ausserordentlich, es hat jedoch Verständnis dafür, dass er sich nochmals neu orientieren möchte.

nach oben