x
Loading
+ -

Universität Basel

28. September 2018

Beförderung in der Pflegewissenschaft an der Universität Basel

Prof. Dr. Michael Simon
Prof. Dr. Michael Simon

Der Pflegewissenschaftler Prof. Dr. Michael Simon wird nach einer Evaluation zum Associate Professor an der Universität Basel befördert. Diese Professur wird gemeinsam vom Fachbereich Pflegewissenschaft der Universität Basel und dem Inselspital Bern getragen. Zudem hat der Universitätsrat sieben Titularprofessuren genehmigt.

Simon, geboren 1972 in Darmstadt, wird auf den 1. Februar 2019 zum Associate Professor für Pflegewissenschaft an der Universität Basel befördert. Nach Stationen in Deutschland, den USA und England ist er seit 2014 Assistenzprofessor (mit Tenure Track) am Institut für Pflegewissenschaft am Departement Public Health und dem Inselspital Bern tätig.

Simon leitet die Forschungsgruppe Patientensicherheit und Versorgungsqualität, die Lösungen für eine sichere, patientenzentrierte, effiziente und qualitativ hochstehende Gesundheitsversorgung entwickelt. Mit seiner Beförderung wird die Akademie-Praxis-Partnerschaft zwischen der Medizinischen Fakultät der Universität Basel und dem Inselspital Bern weitergeführt.

Titularprofessuren und Freigabe

Der Universitätsrat hat die von der Regenz beschlossene Ernennung folgender sechs Titularprofessoren und einer Titularprofessorin genehmigt, alle an der Medizinischen Fakultät:

  • Prof. Dr. Daniel Bolliger für Anästhesiologie
  • Prof. Dr. Andreas Buser für Hämatologie
  • Prof. Dr. Nicolas Gürtler für Otorhinolaryngologie
  • Prof. Dr. Michael T. Hirschmann für Orthopädische Chirurgie und Unfallchirurgie
  • Prof. Dr. Dr. Markus Joerger für Klinische Pharmakologie
  • Prof. Dr. Dr. Christoph Sebastian Leiggener für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie
  • Prof. Dr. Annegret Mündermann für Sportwissenschaft

Zudem hat der Universitätsrat  die Professur für Kirchen- und Theologiegeschichte an der Theologischen Fakultät zur Wiederbesetzung freigegeben.

nach oben