x
+ -

Universität Basel

Mediendatenbank
1.180 Suchergebnisse

Prof. Michael N. Hall (Foto: Universität Basel, Biozentrum)

Anlass Hochrangiger Forschungspreis für Michael N. Hall

Fotograf Universität Basel, Biozentrum

Datum 25.03.2015

Grossbild 82 KB Druckversion 4 MB

Neuronale Stammzelle, die sich asymmetrisch teilt (Grün: Teilungsfurche, Rot: Zelldifferenzierungsfaktor, Blau: Spindelapparat).

Anlass Stammzellteilung: Zwei Wege, ein Ziel

Fotograf Biozentrum

Datum 20.03.2015

Grossbild 454 KB Druckversion 475 KB

Prof. Catherine Roux.

Personen Prof. Catherine Roux.

Anlass Industrieökonomie: Neue Wirtschaftsprofessorin an der Universität Basel

Datum 20.03.2015

Grossbild 299 KB

Gelbe Zwergbarsche kommen auf lebenden Korallen vor. (Foto: Christopher E. Mirbach)

Anlass Lug und Trug im Korallenmeer: Wie ein kleiner Fisch seine Beute austrickst

Fotograf Christopher E. Mirbach

Datum 19.03.2015

Grossbild 629 KB Druckversion 3 MB

Ein gelber Zwergbarsch (links) und sein harmloses Vorbild, eine Ambon-Demoiselle. (Foto: William E. Feeney)

Anlass Lug und Trug im Korallenmeer: Wie ein kleiner Fisch seine Beute austrickst

Fotograf William E. Feeney

Datum 19.03.2015

Grossbild 173 KB Druckversion 3 MB

Ein brauner Zwergbarsch auf seinem natürlichen Geröll-Habitat, in dem er getarnt ist. (Foto: Christopher E. Mirbach)

Anlass Lug und Trug im Korallenmeer: Wie ein kleiner Fisch seine Beute austrickst

Fotograf Christopher E. Mirbach

Datum 19.03.2015

Grossbild 209 KB Druckversion 3 MB

Eine organische Hülle umschliesst den Iridium-Metallkern und beschützt ihn innerhalb der LEC. Die chemische Struktur der Hülle erlaubt es den Forschenden, die Farbe des emittierten Lichts zu verändern. (Illustration: Universität Basel, Departement Chemie)

Anlass LECs – Langlebige Leuchtmittel

Fotograf Departement Chemie

Datum 08.03.2015

Grossbild 285 KB Druckversion 337 KB

Das Prinzip des Experiments: Das Wabennetz stellt eine atomare Graphenschicht dar, die zwischen zwei elektrischen Messkontakten (silbern) aufgespannt ist. Im unteren Bereich befinden sich zwei Steuerelektroden (golden), die zur Erzeugung eines elektrischen Felds verwendet werden. Zusätzlich wird ein Magnetfeld senkrecht zur Graphenebene angelegt. . Durch die Kombination eines elektrischen und eines magnetischen Felds bewegen sich die Elektronen auf einer Schlangenlinie.

Anlass Graphen-Forschung: Elektronen auf definierten Schlangenlinien unterwegs

Datum 03.03.2015

Grossbild 116 KB Druckversion 629 KB

Struktur der kontrahierten Hülle des Typ-VI-Sekretionssystems von Vibrio cholerae.

Anlass Bakterielle Harpune im Nanomassstab

Fotograf Departement Biozentrum

Datum 27.02.2015

Grossbild 788 KB

Cicadetta sibillae hat einen hohen Gesang und bringt es auf etwa 4 Zentimeter Flügelspannweite.

Anlass Weltweit neue Zikadenart in der Südschweiz und Italien entdeckt

Fotograf Thomas Hertach

Datum 24.02.2015

Grossbild 77 KB Druckversion 2 MB

Für die Wissenschaft festgehalten: Männchen (oben) und Weibchen der neu entdeckten Bergzikadenart.

Anlass Weltweit neue Zikadenart in der Südschweiz und Italien entdeckt

Fotograf Thomas Hertach

Datum 24.02.2015

Grossbild 94 KB Druckversion 3 MB

Die wichtigste schweizerische Population der neu entdeckten Bergzikadenart lebt an den Hängen des Monte San Giorgio.

Anlass Weltweit neue Zikadenart in der Südschweiz und Italien entdeckt

Fotograf Thomas Hertach

Datum 24.02.2015

Grossbild 324 KB Druckversion 4 MB

Prof. Eva Ehninger

Personen Prof. Eva Ehninger

Anlass Eva Ehninger neue Laurenz-Professorin für Zeitgenössische Kunst

Datum 10.02.2015

Grossbild 56 KB
nach oben