x
Loading
+ -

Universität Basel

Informationen für Studiengangleitungen / Kursräume

Informationen für Studiengangleitungen

Im öffentlichen Bereich von ADAM (Advanced Distribution And More) der IT-Services der Universität Basel stellen die Advanced Studies den Studiengangleitungen verschiedenste wichtige Informationen zur Weiterbildung an der Universität Basel und dem Aufbau und der Durchführung von Studiengängen zur Verfügung (siehe Link-Box links). 

Sie finden hier Merkblätter, rechtliche und organisatorische Hinweise, Templates/Vorlagen, Logos, Corporate Design-Richtlinien, Informationen zur Evaluation von Studiengängen, Tutorials und die Unterlagen zurückliegender Workshops für Studiengangleitungen.

Kursräume der Advanced Studies

Am Steinengraben 22 stehen für Advanced Studies-Studiengänge und Organisationseinheiten der Universität Basel diverse Seminarräume zu Verfügung.

Informationen zu den Seminarräumen finden Sie auf der universitätsinternen Internetseite Räume für Lehre.

Neben Angaben zur Grösse und Platzangebot, finden Sie hier auch Informationen zur Ausstattung und Infrastruktur. Für jeden Schulungsraum steht zudem ein Moderationskoffer mit Standardmaterialien zur Verfügung. Darüber hinaus benötigtes Material ist selbst mitzubringen.

Reservation unter: info@advancedstudies.ch

In den Räumen finden Sie eine Standardbestuhlung vor. Diese können Sie gerne Ihren Bedürfnissen anpassen, die ursprüngliche Einrichtung ist nach Veranstaltungsende jedoch wieder herzustellen.

Schlüssel/Badge für die Seminarräume erhalten Sie im Sekretariat der Advanced Studies, Petersgraben 35, 3. Stock, Büro 308 (Öffnungszeiten Mo – Fr 9.00 bis 12.00 und 14.00 bis 16.00 Uhr), ggf. auch bereits am Vortag. Rückgabe der Schlüssel am Ende des letzten Veranstaltungstages.

Bitte beachten Sie, dass die Advanced Studies kein Catering organisieren. Es steht lediglich eine Kaffeemaschine (Einwurf CHF 1.-) zur Verfügung. Bitte organisieren Sie die Verpflegung extern und stellen Sie sicher, dass der Caterer am Abend des gleichen Tages, spätestens bis 17 Uhr, Geschirr, Reste, etc. wieder abholt, da unter Umständen der Raum bereits am nächsten Morgen in der Früh wieder benötigt wird.

Vor dem Verlassen der Räume am Abend kontrollieren Sie bitte, ob alle Fenster (insbesondere strassenseitig, auch Toiletten) geschlossen sind. Es findet am Abend kein Putz- bzw. Kontrolldienst statt.

Bei technischen Problemen wenden Sie sich bitte an den Hörsaal-Support (Peter Tscherter und Alfonso Durandi).

Social Media
nach oben