x
Loading
+ -

Universität Basel

Schweizer Umfeld

Universität & Gesellschaft, Herkunft

Die Universität Basel im nationalen Vergleich

Universitäten der Schweiz nach Anzahl Studierender (2015)
Universitäten der Schweiz nach Anzahl Studierender (2015)

Die Universität Basel bewegt sich bezogen auf die Zahl der Studierenden im Mittelfeld der Schweizer Universitäten. Sie ist die kleinste Volluniversität der Schweiz.
Von jenen Universitäten, die von den Kantonen getragen werden, weist die Universität Basel den höchsten Anteil an Doktorierenden aus, was für ihre Qualität als Forschungsuniversität spricht. Nur die ETH Zürich hat einen leicht höheren Anteil an PhD-Studierenden.

Universität
Studierende
davon Doktorierende
Doktorat (in Prozent)
Universität

Universität Basel

Studierende

12'729

davon Doktorierende

2'691

Doktorat (in Prozent)

21%

Universität

Universität Bern

Studierende

15'096

davon Doktorierende

2'647

Doktorat (in Prozent)

18%

Universität

Universität Fribourg

Studierende

10'312

davon Doktorierende

1'325

Doktorat (in Prozent)

13%

Universität

Universität Genf

Studierende

15'415

davon Doktorierende

2'503

Doktorat (in Prozent)

16%

Universität

Universität Lausanne

Studierende

13'899

davon Doktorierende

2'175

Doktorat (in Prozent)

16%

Universität

Universität Zürich

Studierende

25'350

davon Doktorierende

5'076

Doktorat (in Prozent)

20%

Universität

ETH Lausanne

Studierende

9'713

davon Doktorierende

2'058

Doktorat (in Prozent)

21%

Universität

ETH Zürich

Studierende

18'339

davon Doktorierende

4'021

Doktorat (in Prozent)

22%

nach oben