x
Loading
+ -

Universität Basel

Konfuzius-Institut an der Universität Basel

Das Basler Konfuzius-Institut wurde als Kooperation der Universität Basel und der East China Normal University (ECNU) gegründet und nahm 2013 als erstes Konfuzius-Institut der deutschsprachigen Schweiz seine Arbeit auf. Es fördert durch Vortragsreihen, Vorlesungen und spezialisierte Sprachkurse die chinesische Kultur und Sprache.

Als Plattform für Austausch und Vermittlung kommt dem Konfuzius-Institut an der Universität Basel die Aufgabe zu, Kenntnisse über die chinesische Sprache und die reichhaltige Kultur zu vermitteln. An China interessierten Studierenden bietet es unter anderem Stipendien für ein Austauschsemester oder eine zweiwöchige Summer School in Shanghai.

nach oben