x
Loading
+ -

Universität Basel

Kommission Diversity

Die Kommission Diversity begleitet die Universität bei der Verankerung von Diversität, Gleichstellung und Chancengleichheit als handlungsleitende Prinzipien und integraler Bestandteil des Universitätslebens. Die Regenzkommission ist ein strategisch beratendes Gremium für diversitäts-, gleichstellungs- und chancengleichheitsrelevante Themen und Entscheide. Sie wird in universitäre Entwicklungs- und Vernehmlassungsprozesse einbezogen und unterbreitet Vorschläge und Empfehlungen.

Zusammensetzung und Organisation

Die Kommission Diversity setzt sich zusammen aus:

  • Vorsitz: Delegierte*r für Diversity
  • fakultäre Diversity-Beauftragte aller Fakultäten
  • je eine Vertretung der Gruppierungen II bis V
  • Leitungspersonen aus den Rektoratsbereichen Human Resources, Student Services, Nationale und Internationale Zusammenarbeit und Nachwuchsförderung
  • Leiter*in Fachstelle Diversity

Der Vorsitz der Kommission Diversity wird in der Geschäftsführung durch die Fachstelle Diversity unterstützt.

Finden Sie auf der Seite der Kommission Diversity die Auflistung der Mitglieder der aktuellen Legislaturperiode sowie das Reglement.

Weiterführende Informationen
nach oben