x
Loading
+ -

Universität Basel

Organisationsentwicklung

Eine lernende Organisation ist ein Ort, an dem Menschen ihre Potentiale und Fähigkeiten einbringen um gemeinsam neue Denkweisen entwickeln zu können. Zusammengefasst lernen Menschen gemeinsam zu lernen. Um diese Ziele zu verfolgen, sind die Bereiche gefordert, sich kontinuierlich mit den aktuellen Rahmenbedingungen auseinander zu setzen. In der sich schnell lebenden Zeit bedarf es einer stetigen Entwicklung von Organisation und Mitarbeitenden. Die Strategie wie auch die Prozesse, die Zusammenarbeitskultur sowie das Führungsverhalten werden dabei kontinuierlich reflektiert, verändert oder angepasst. Lernende Organisationen sind das Ergebnis einer strukturierten Organisationsentwicklung.

Befindet sich Ihr Team in einem Veränderungsprozess oder in einer schwierigen Situation? Wir bieten individuelle Unterstützung für Teams, Abteilungen und ganze Organisationseinheiten.

Anlässe für solche individuellen Workshops oder Seminare können beispielsweise eine neue Teamkonstellation oder eine neue Aufgabenverteilung bilden, Standortbestimmungen im Team, schwierige Arbeits- und Konfliktsituationen im Team, Veränderungsprozesse (Change), Prozessbegleitungen etc.

Wir unterstützen Sie bei der

  • Konzeption und Entwicklung oder bei der Moderation von Seminaren und Teamentwicklungsprozessen
     
  • Planung und Durchführung von massgeschneiderten Workshops oder Retraiten

Nach Bedarf geben wir eine Einführung in die Methode der Intervision.

Melden Sie sich beim Ressortleiter Marcel Lüdi. Bei einem ersten Gespräch können wir zusammen Ihr Anliegen erörtern, entsprechende Ziele vereinbaren und das geeignete Vorgehen zusammen festlegen.


 

nach oben