x
Loading
+ -

Universität Basel

Dienst an der Lehre (2017)

Dienst an der Lehre: Die Gewinner Elisabeth Maeder und Philippe Chresta mit Jurymitglied Prof. Felix Hafner, Rektorin Prof. Andrea Schenker-Wicki und Vizerektor Prof. Maarten Hoenen. (Bild: Universität Basel, Peter Schnetz)
Dienst an der Lehre: Die Gewinner Elisabeth Maeder und Philippe Chresta mit Jurymitglied Prof. Felix Hafner, Rektorin Prof. Andrea Schenker-Wicki und Vizerektor Prof. Maarten Hoenen. (Bild: Universität Basel, Peter Schnetz)

Preisträgerin und Preisträger

  • Elisabeth Maeder, lic. phil., Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Administration und Bibliothek Slavisches Seminar
  • Philippe Chresta, M. Sc., IT-Administrator / Leitung N-Lab

Shortlist

  • Susan Kaderli, Studiengangsekretariat Biologie
  • Peter Tscherter, IFM Hörsaaltechnik und Eventsupport / Infrastrukturelles Gebäudemanagement

Kriterien der Jury

In der Kategorie „Dienst an der Lehre“ werden Mitarbeitende in technischen, koordinativen und beratenden Aufgaben prämiert, die dazu beitragen, dass die vielfältigen Abläufe im Studium effizient und unkompliziert bewältigbar sind. Dabei schaffen sie die Rahmenbedingungen für ein freudvolles Miteinander aller am Lehren und Lernen Beteiligten.

Zusammenstellung der Jury

Mitglieder der Kommission Lehre

nach oben