x
Loading
+ -

Universität Basel

Summative Studiengangevalution

Zentraler Punkt der Qualitätsstrategie 2014-2017 ist die Etablierung  der summativen Studiengangevaluation für die gesamte Universität. Ziel ist, dass die Studiengangverantwortlichen (Unterrichts-, Curriculums- bzw. Prüfungskommissionen), die Fakultäten bzw. StudiendekanInnen sowie das Vizerektorat Lehre im Sinne der Qualitätssicherung einmal pro Jahr die Qualität aller Studiengänge und –fächer prüfen und basierend darauf falls nötig Massnahmen zu beschliessen.

Die Summative Studiengangevaluation ist im Januar 2017 an den ersten drei Fakultäten (Rechtswissenschaftliche Fakultät, Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät, Phil.-Hist. Fakultät) und den Studiengängen bzw. –fächern von 4 Unterrichts- und Curriculumskommissionen gestartet. 2017 und 2018 wird die summative Studiengangevaluation an allen 7 Fakultäten und allen Unterrichts- und Curriculumskommissionen etabliert werden.

Kontakt
  • Dr. Olivier Binet

    Leitung Qualitätsentwicklung

    Olivier Binet
    Universität Basel Qualitätsentwicklung Petersgraben 35, Postfach
    4001 Basel
    Switzerland
    Tel. +41 61 207 12 33 Fax +41 61 207 30 35
    E-Mail senden
    Kontaktinformationens
    Kontaktinformationens
nach oben