x
Loading
+ -

Universität Basel

Qualitätskultur

www.wall-of-faces.unibas.ch
www.wall-of-faces.ch - Die Universität Basel lanciert das Videoportal Wall of Faces und zeigt mit Kurzfilmen, wie Wissenschaft an unserer Universität gelebt wird.

Die Universität Basel geht bei der Sicherung und Entwicklung von Qualität in Lehre, Forschung und Dienstleistung von der Idee einer gelebten Qualitätskultur aus.

Unter Qualitätskultur versteht die Universität die ständige Reflexion über Ziele, Vorgehen und Umsetzungen sowie die regelmässige Überprüfung und Bewertung der Ergebnisse in den drei genannten Bereichen.

Die Entscheidung für eine Qualitätskultur gründet auf der Einsicht, dass die Universität eine Organisation ist, die von Personen getragen wird, die in eigener Verantwortung lehren und forschen, jedoch nur zusammen und unterstützt durch eine adäquate Governance den gesellschaftlichen Auftrag der Universität erfüllen können. Der Erfolg einer Universität besteht deshalb in der Förderung der Kreativität und Gestaltungskraft in allen Einheiten, die jedoch immer auch reflektiert werden müssen, damit die Stärken und Schwächen erkannt und Schritte zur Stärkung der Stärken und zur Behebung der Schwächen gezielt eingeleitet werden können. Diese fortwährende Reflexion ist durch ein aufeinander abgestimmtes Zusammenspiel von Prozessen, Gremien und Instrumenten auf allen Ebenen der Universität gesichert, das eindeutig festgelegt und klar kommuniziert ist. Der Universitätsleitung obliegt die letzte Verantwortung für diese Qualitätskultur in allen Einheiten. Sie überprüft diese an Zielsetzung und Auftrag der Universität als Gesamtorganisation, die ihre Aufgaben im Dienst der Allgemeinheit erfüllt und die Würde des Menschen und der Kreatur achtet.

nach oben