x
Loading
+ -

Universität Basel

DENK WEITER... Tatort Nachhaltigkeit

DENK WEITER Logo

Vom 24. April 2017 bis 05. Mai 2017 finden an der Universität Basel die DENK WEITER Wochen zum Thema Nachhaltigkeit statt

Zwei Wochen lang wird die Universität Basel zum Tatort. Vielen spannenden Fragen wird in diesem Zeitraum zum Thema Nachhaltigkeit nachgegangen: Was hat Nachhaltigkeit mit Religion zu tun? Wie viel Papier verbraucht die Alma Mater an einem Tag? Wie viel Plastik schwimmt im Rhein?

Auf der Suche nach den Antworten zeigen Forschende, Mitarbeitende und Studierende die Vielfältigkeit des Themas Nachhaltigkeit an der Universität Basel auf: Bei „Brown Bag Talks“ über Mittag berichten Basler Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler von ihren Forschungsergebnissen. Apropos z’Mittag: Jeden Tag wird es in der Uni-Mensa ein spezielles Menü und Aktionen zu den Themen ökologischer Fussabdruck und Foodwaste geben. Im Kollegienhaus gewährt eine zweiwöchige Posterausstellung spannende Einblicke in verschiedene Aktivitäten von studentischen Initiativen sowie Lehr- und Forschungsprojekte. Filmabende, Podiumsdiskussionen, eine Kleidertauschbörse, Visualisierungen vom Ressourcenverbrauch an der Universität und vieles mehr runden das abwechslungsreiche Programm ab.  

So wird in diesen Zwei Wochen die Vielfältigkeit des Themas Nachhaltigkeit an der Universität Basel für alle Uni-Angehörigen und die Öffentlichkeit erlebbar gemacht. Das Zentrum des Geschehens wird das Kollegienhaus sein.

nach oben