x
Loading
+ -

Universität Basel

Bibliothek der Helen Straumann-Stiftung für Feministische Theologie

Die Helen Straumann-Stiftung für Feministische Theologie wurde 1996 in Luzern gegründet, um die theologische Forschung aus der Sicht von Frauen zu unterstützen. An der Universität Basel wurde dazu im Zentrum Gender Studies eine Bibliothek mit Forschungsstätte für Feministische Theologie eingerichtet. Hier werden Nachlässe von Pionierinnen der Feministischen Theologie archiviert und für Forschungszwecke zugänglich gemacht. Dieser Grundbestand wird laufend durch Neuanschaffungen und weitere Schenkungen ergänzt. Die Akten der ESWTR (European Society of Women in Theological Research) gehören ebenfalls zum Bestand der Stiftung und auf Anfrage in der Universitätsbibliothek Basel einsehbar. Die Bibliothek im Zentrum Gender Studies steht Studierenden, Forschenden und Interessierten zur Verfügung.

Adresse:
Departement Gesellschaftswissenschaften
Zentrum Gender Studies
Rheinsprung 21
CH- 4051 Basel
E-Mail: bibliothek-genderstudies@unibas.ch

Postanschrift:
Prof. Dr. Helen Schüngel-Straumann
Weiherweg 64
CH - 4054 Basel
Tel. +41 (0)61 53 57 554

Link:
Helen Straumann-Stiftung für Feministische Theologie

Weiterführende Informationen
nach oben