x
Loading
+ -

Universität Basel

Informationsabend Masterstudium | 19. März 2020

Student, Alte Geschichte
Bild: Donata Ettlin, © Universität Basel

Über 70 Masterstudiengänge und -fächer bietet die Universität Basel an. Das Spektrum reicht von Rechts- und Wirtschaftswissenschaften über Naturwissenschaften, Geistes- und Sozialwissenschaften bis hin zu Psychologie, Theologie und interdisziplinären Angeboten.

Am Donnerstag, 19. März 2020, findet im Kollegienhaus am Petersplatz 1 in Basel der Informationsabend Masterstudium statt.

Bereits während dem ganzen Tag haben künftige Masterstudierende die Möglichkeit, an ausgewählten Veranstaltungen der Masterstudienfächer und -gänge der Philosophisch-Historischen Fakultät teilzunehmen sowie persönliche Informations- und Beratungsangebote der einzelnen Fachbereiche wahrzunehmen. Ein Seminar zur Auvergne und dem Burgund vor, im und nach dem Gallischen Krieg, eine Vorlesung, die sich der Frage, wer eigentlich den Stier reitet, widmet, ein Meet and Greet mit Soziologie-Professuren und vieles mehr warten auf interessierte Studierende. Das gesamte Programm des Open Day Master der Philosophisch-Historischen Fakultät finden Sie hier.

Zudem erzählen Alumni der Universität Basel in den Entrepreneur Talks über ihr Studium und den Weg in die Selbständigkeit. Isabel Koellreuter und Franziska Schürch gehen heute zusammen für Schürch & Koellreuter Kulturwissenschaft und Geschichte auf historische und kulturelle Erkundungen und studierten unter anderem an der Universität Basel Geschichte, Kunstgeschichte, Volkswirtschaftslehre, Volkskunde sowie Theater- und Musikwissenschaften. Tobias Bitterli studierte Wirtschaftswissenschaften, ein Studium, das im Master sowohl als «Studium à la carte» als auch mit einem bestimmten «Major» studiert werden kann. Heute ist Tobias Bitterli Chief Product Officer und Mitgründer bei greenmatch AG und promoviert zudem an der Universität Basel. Jeanine Riesen studierte Sustainable Development und berät heute für WEIT&BREITSICHT Unternehmen, Organisationen, Städte, Gemeinden und Verwaltungen zu Nachhaltigkeitsthemen. 

Studierende der Universität Basel sowie der Universitäten und Fachhochschulen in der Schweiz und dem Ausland haben die Möglichkeit, die Basler Masterprogramme besser kennenzulernen. Was für die richtige Studienwahl zu beachten ist, darüber informiert am Anlass die Basler Studienberatung. Präsentationen geben Aufschluss über die Studiengänge und -fächer. Einzelne Fächer bieten nach Voranmeldung Sprechstunden an. Am Infomarkt der Fächer geben Studierende und Dozierende Auskunft.

Bitte beachten: Eine Informationsveranstaltung zu Mathematik findet am Dienstag, 24. März 2020, ab 16.30 Uhr im Seminarraum 05.002 in der Spiegelgasse 5 statt. Anmeldungen werden bis zum 13. März 2020 entgegengenommen. 

Haben Sie Fragen zu Austauschprogrammen, Spracherwerb, Berufseinstieg und Weiterbildung? Dann wenden Sie sich am Infomarkt an die Services der Universität Basel: International Office, Eucor – The European Campus, Studienberatung, Sprachenzentrum, Universitätsbibliothek, Career Service Center und Advanced Studies.

Neuer Studiengang: MA Digital Humanities

nach oben