x
Loading
+ -

Universität Basel

20. März 2015

Quantum-Spin-Off: Schülerwettbewerb am Departement Physik

Ausgehend von naturwissenschaftlichen Konzepten entwickelten sechs Schulklassen Ideen für innovative Produkte. (Foto: FHNW)
Ausgehend von naturwissenschaftlichen Konzepten entwickelten sechs Schulklassen Ideen für innovative Produkte. (Foto: FHNW)

Sechs Schulklassen aus der Schweiz haben diese Woche am Departement Physik Ideen präsentiert, wie sich aus naturwissenschaftlichen Konzepten konkrete Produkte entwickeln lassen. Der Anlass bildete den Abschluss des EU-Projekts «Quantum-Spin-Off», welches Jugendliche in Kontakt mit der Forschung und dem Unternehmertum im Bereich Nanowissenschaften und -technologie bringen möchte.

Weiterführende Informationen
nach oben