x
Loading
+ -

Universität Basel

Uni-Talk

Die Universität Basel ist jeweils im Herbst zu Gast im Kanton Basel-Landschaft. An Podiumsgesprächen diskutieren Experten der Universität Basel mit Fachpersonen aus der Region über aktuelle Themen.

Programm 2022

Datum
Thema
Teilnehmende
Ort
Datum

Donnerstag

17. November 2022

19:00 Uhr

Freier Eintritt

Anmeldung

Thema

Challenge im Dorf:

Wie sieht die Zukunft ländlicher Gemeinden aus?

Gemeinden im ländlichen Raum stehen vor grossen Herausforderungen. Sie müssen sich unter anderem fragen, wie sie attraktiv und lebendig bleiben, wie sie Menschen zur Mitwirkung in politischen Gremien und Vereinen motivieren können, wie sie mit Zu- und Abwanderungen wie auch mit der Raumplanung umgehen. Im Uni-Talk sprechen der Soziologe Peter Streckeisen von der Universität Basel und Regula Meschberger, Gemeinderätin von Birsfelden und Präsidentin Verein Baselbieter Gemeinden, über Chancen und Risiken von ländlichen Gemeinden.

Teilnehmende

PD Dr. Peter Streckeisen
Soziologe, Departement Gesellschaftswissenschaften, Universität Basel

Regula Meschberger, lic. iur.
Gemeinderätin und Vizepräsidentin von Birsfelden, ehem. Landrätin, seit 2020 Präsidentin des Verbands Basellandschaftlicher Gemeinden (VBLG)

Karin Salm
Journalistin BR, Moderatorin

Ort

Café Bistro Cheesmeyer
Hauptstrasse 55
4450 Sissach

Datum

Presenting partners:

Teilnehmende
Ort

Vergangene Podiumsgespräche

Datum
Thema
Teilnehmende
Ort
Datum

21. September 2022

Thema

Schöne neue Arbeitswelt? Mensch, Arbeit und Digitalisierung

Teilnehmende

Podiumsgespräch mit Dr. Simon Schaupp, Universität Basel, und Roman Künzler, Gewerkschaftssekretär Unia. Moderation: Karin Salm

Ort

Museum.BL, Zeughausplatz 28, 4410 Liestal

Datum

18. November 2021

Thema

Kostbar und gefährdet - Die Herausforderung bei der Nutzung des Grundwassers

Teilnehmende

Podiumsgespräch mit Prof. Dr. Peter Huggenberger, Universität Basel, und Ständerätin Maya Graf. Moderation: Karin Salm

Ort

Gewerbe- und Kulturhaus Obere Fabrik, Gerbegässlein 1, 4450 Sissach

Datum

27. Oktober 2021

Thema

Münzen, Scheine oder Bitcoins - Die Zukunft des Geldes

Teilnehmende

Podiumsgespräch mit Prof. Dr. Axel Paul, Universität Basel, und John Häfelfinger, CEO Basellandschaftliche Kantonalbank BLKB. Moderation: Karin Salm

Ort

Museum.BL, Zeughausplatz 28, 4410 Liestal

Datum

26. September 2019

Thema

Der modellierte Mensch: Kleidung als kulturelle Praxis

Teilnehmende

Podiumsgespräch mit Dr. Ulrike Langbein, Universität Basel, Sandra Strasser, Modedesignerin, und Sandra Pinto, Modebloggerin und Designerin. Moderation: Karin Salm

Ort

Kantonsbibliothek Baselland, Emma Herwegh-Platz 4, Liestal

Datum

2. Oktober 2019

Thema

INSPIRE - ein Programm, das ältere Menschen im Kanton Basel-Landschaft bei Altersfragen unterstützt

Teilnehmende

Podiumsgespräch mit Prof. Dr. Sabine De Geest, Universität Basel, und Dr. med. Christoph Hollenstein, Hausarzt in Laufen. Moderation: Karin Salm

Ort

Regionales Gymnasium Laufenthal-Thierstein, Steinackerweg 7, Laufen

Datum

21. November 2019

Thema

Wie man bis ins hohe Alter gesund bleiben kann

Teilnehmende

Podiumsgespräch mit Prof. Dr. Arno Schmidt-Trucksäss, Universität Basel, und Eveline Plattner Gürtler, Präsidentin Netzwerk Gesundheit und Soziales Oberbaselbiet. Moderation: Karin Salm

Ort

Gewerbe- und Kulturhaus Obere Fabrik, Gerbegässlein 1, Sissach

Datum

26. September 2019

Thema

Briefe aus Russland: Ein Auswanderer aus Liestal erzählt

Teilnehmende

Podiumsgespräch mit Prof. Dr. Frithjof Benjamin Schenk, Universität Basel, und Regula Nebiker, Staatsarchivarin Kanton Basel-Landschaft. Moderation: Karin Salm

Ort

Kantonsbibliothek Baselland, Emma Herwegh-Platz 4, Liestal

Datum

2. Oktober 2018

Thema

Äschen, Barben, Strömer - zur Populationsgenetik einheimischer Fische

Teilnehmende

Podiumsgespräch mit Prof. Dr. Walter Salzburger, Universität Basel, und Holger Stockhaus, Jagd- und Fischereiverwalter, Amt für Wald beider Basel. Moderation: Karin Salm

Ort

Kulturzentrum Alts Schlachthuus, Seidenweg 55, Laufen

Datum

15. November 2018

Thema

Der Schweizer Wald im Klimawandel: Welche Baumarten überleben?

Teilnehmende

Podiumsgespräch mit Prof. Dr. Ansgar Kahmen, Universität Basel, und Ueli Meier, Leiter Amt für Wald beider Basel. Moderation: Karin Salm

Ort

Gewerbe- und Kulturhaus Obere Fabrik, Gerbegässlein 1, Sissach

Weiterführende Informationen
nach oben