x
Loading
+ -

Universität Basel

Kann man durch ein Auge laufen? Komm mit auf eine fantastische Reise in neue Augenwelten!

Unsere Augen fangen Licht ein und wandeln dies zu faszinierenden Nachrichten um. Lustigerweise sind die Bilder im Auge spiegelverkehrt und erst das Gehirn ordnet die Bilder richtig ein. Nur gesunde Augen ermöglichen uns ein Überleben in dieser Welt. Erst seit kurzem ist es möglich, die inneren Teile des Auges auf einem Bildschirm live zu betrachten, sogar winzigste Strukturen. Ich werde Euch auf eine phantastische Reise ins bisher Unsichtbare entführen.

Prof. Dr. Peter Maloca

Lieblingstier: Eichhörnchen

Lieblingsfarbe: Himmelblau

Hobbys: Jassen, Kochen und Wandern

Lieblingsschulfach früher: Geografie

Lieblingsfilm früher: Biene Maja

Zukunftswunsch: Unbeschränkte Energie für alle

 

Webseite von Prof. Dr. Peter Maloca

Weiterführende Informationen
nach oben